12 Februar 2021

Sonnentag

Nach 2 nebligschneiigen Tagen wurde der Donnerstag ja sonnig angekündigt. Hm... Aber ausser dickstem Nebel war da mal wieder gar nix zu sehen in Wengen😪.
Livia zog um 11 Uhr los auf den Männlichen (alleine, da Thomas üben wollte und Sarah über waaahnsinnigen Snowboardschlittellachmuskelkater gestöhnt hat). Um 13 Uhr konnten sich die andern beiden doch noch aufraffen und sind mit der Gondel rauf gefahren.
Ich habe mich auf einen gemütlichen Wohnungsnachmittag gefasst gemacht, als kurz nach 13 Uhr die wunderbarsten Sonnenbilder bei mir aufgetaucht sind.
So hab ich das Grosi informiert und kurz vor 14 Uhr waren dann auch wir 2 an der Sonne. 
An der warmen Hauswand auf dem Bänkli konnten wir 2 Stunden volle Sonne tanken, bevors anschliessend wieder in den Nebel ging.







Keine Kommentare:

Kommentar posten