25 Februar 2015

Kein Dienstags-Post

Sorry, ich liefere nach! Aber da gestern am spätern Nami alles etwas hektisch war (mein asthmatischer Infekt hat mich schon wieder eingeholt, nachdem ich letzten Mittwoch endlich den Kortisonspray absetzen konnte... und das seit Oktober... fast ohne Unterbruch :-( :-( :-( :-( ... und so lag ich den ganzen Nachmittag mit grausamen Hustenanfällen darnieder. Nach einem Telefon von Thomas mit meiner Ärztin konnte er dann den benötigten Spray in der hiesigen Apotheke abholen. Nun denn: in der Nacht gingen die Hustenanfälle weiter, aber immerhin werden sie nun produktiv und schmerzen nicht nur! ), ging das Schreiben unter.
Der Dienstag war geprägt von Schnee... Dauerschnee! Ist ja schön und alleweil besser ala Regen. Nur: ich will immer noch SONNE!
Thomas ist nach Livias Unterricht auf die kleine Scheidegg und im Restaurant Eigernordwand haben sie samt nebligem Blick auf den Eiger Zmittag gegessen.
Währenddessen haben Sarah und ich (mit Grosi) Rummy gespielt, bevor die Schlittler heimkamen, um Nevio und Sarah abzuholen.
Und meinen weiteren Nachmittag hab ich ja schon beschrieben...
Abends durften die Kinder ins Kino und dann mit dem Grosi im Resraurant essen, während wir andern ein fulminantes Menu in der Schönegg geniessen konnten.

1 Kommentar:

  1. Guten Morgen zusammen,
    Uiuiui was sehe ich da bei euch Schnee Schnee und nochmals Schnee,aber das da die Sonne fehlt ja das kann ich sehr gut verstehen.....
    Dir Liebe gabi ganz schnell gute Besserung ,und euchallen trotz der fehlenden Sonne eine tolle Zeit zusammen
    Ganz liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen