15 Juli 2013

Am Abend

Die Mädels haben ja befürchtet, dass im kleinen Ort Gabicce am Abend tote Hose herrscht. Aber weit gefehlt! Auch hier geht nach Sonnenuntergang die Post ab: direkt vor unserm Hotel liegt die Flaniermeile mit "Chrömliläde", Bars, Schuhgeschäften (schliesslich brauchen alle Näf-Damen neue Italienschuhe!) und natürlich dem grössten Spielsaloon.
So hat es sich gestern Abend bereits ergeben, dass Sarah und Livia durch die Strassen geschlendert sind, während Thomas und ich es uns in einem Kafi gemütlich gemacht haben.
Nun gehts ab, SN lesen mit unserm neuen I-pad :-))!

1 Kommentar:

  1. Ciao a Tutti
    Ja dä bei euch lässt es sich auch ganz gut leben toll
    Wir wünschen euch ganz tolle Ferien zusammen
    Und geniesst dä dolce far niente mit Vino Gelati pizze
    Schoppen und baden
    Tanti cari saluti di Isola albarella Brigitte und Familie

    AntwortenLöschen