05 Oktober 2019

Unterwegs nach Hamburg

Frühmorgens um 4.40 Uhr hat mein Wecker geklingelt und um 6.05 bestiegen wir den Zug in Richtung Flughafen.
Ganz problemlos ging die Koffer Abgabe vor sich (eingecheckt hab ich schon am Mittwoch) und auch an den diversen Kontrollen kamen wir - trotz Ferienzeit- zügig durch.
Am Gate A86 mussten wir noch eine Kafi Länge warten, bevor wir das Flugzeug besteigen konnten.
Die knapp 1 1/2 Std. Flug gingen schnell vorbei, das Gepäck in Hamburg war sofort auf dem Band und vor dem Flughafen konnten wir ein Taxi besteigen, welches uns problemlos zum Kreuzfahrt Hafen Steinewerder gebracht hat.
Dort gabs dann doch ne rechte Warteschlange, aber irgendwie gings immer wieder ä chli vorwärts mit Infos, Eistee, Fotos machen, Sicherheits heck usw, sodass wir um ca. 13 Uhr schon an Board waren.
Die Kabine der Mädels war schon bereit, so sind sie in ihre Kabine gegangen und Thomas und ich haben uns einen ersten
Sekt an der Poolbar gegönnt.
Anschliessend gabs Mittagessen für alle im Buffetrestaurant, danach einen ersten Rundgang über die obersten Decks, bevor wir nun die Kabine bezogen haben und auf meinen Lieblingsanlass, die Rettungsübung warten:
Schnarchen auf dem Bett oder chillen in der Hängematte auf dem Balkon :-).











Keine Kommentare:

Kommentar posten