04 Oktober 2020

Buona Domenica!

Ein ausgiebiges italienisches Nachtessen mit fulminanten Antipasti, herrlicher Pasta als Primo und mässigem Fleisch-Secondo liess uns gut schlafen in unserem Hotel.
Frühstück gabs dann heute voll italienisch: 10 versch. Dolci und Kuchen.... Und immerhin feinen Prosciutto, Brot und Butter für mich. Puh! Glück gehabt.
Nun 'brennen' wir ä chli auf der Terrasse und geniessen die warme Sonne, bevor los geht zum heutigen Ausflug.










Keine Kommentare:

Kommentar posten